Jugendherberge Mönchengladbach-Hardter Wald

Print

Essen & Trinken

Die Jugendherberge Hardter Wald ist biozertifiziert. Die Verpflegung besteht nach Möglichkeit aus Bio-Zutaten (ca 70 %), u.a. alle Fleisch und Wurstwaren (Thönes-Naturverbund), frisches Gemüse, Eier, Nudeln, Reis, Kakao und Kaffee. Eine genaue Liste hängt in der Jugendherberge aus. Wir bevorzugen ebenso Produkte aus der Region und aus fairem Handel.
Laktose-, gluten- und schweinefleischfreie sowie vegetarische Mahlzeiten erhalten Sie in unserer Jugendherberge nach Vorbestellung.

Verpflegungsangebot im Überblick
  • Frühstück mit Müslibuffet
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Kostenloses Tafelwasser

Auf Anfrage:
  • Kaffee & Kuchen
  • Lunchpakete (Anmeldung bis einen Tag vorher, 9:00 Uhr): bitte Flaschen für Getränke und Brotbeutel mitbringen

Essenszeiten:
8.00 Uhr - Frühstück
12.30 Uhr - Mittagessen
18.00 Uhr - Abendessen

Grillabend mit der ganzen Gruppe

Statt eines Abendessens können Sie als Gruppe in der Jugendherberge Mönchengladbach Hardter-Wald in den Monaten Mai bis September einen Grillabend vereinbaren. Bitte melden Sie diesen bis spätestens 9 Uhr des gewünschten Termins bei der Herbergsleitung an. Der Grillabend enthält:

  • Grill & Kohle
  • 1 Würstchen pro Person
  • 1-2 Salate und/oder frisches Gemüse
  • Brot, Ketchup
  • Getränke

Gegen Aufpreis und bei vorheriger Anmeldung kann Grillfleisch bestellt werden.

BIO-Zertifiziert

bio_mgDie Jugendherberge Hardter Wald ist biozertifiziert. Die Verpflegung besteht nach Möglichkeit aus Bio-Zutaten.

Nachhaltige Verpflegung

thoenes_gepaDie Jugendherberge Hardter Wald legt bei der Verpflegung großen Wert auf Nachhaltigkeit: Es wird nur TransFair-Kaffee serviert und Fleisch aus artgerechter Haltung verarbeitet.

Kontakt

Jugendherberge Mönchengladbach-Hardter Wald
Umwelt|Jugendherberge

Brahmsstr. 156
41169 Mönchengladbach

Tel: +49 2161 56090-0
Fax: +49 2161 56090-20

moenchengladbach@jugendherberge.de


Leitung
Martin Rottmann
Christiane Rottmann